Film im Februar 2023

Samstag, den 18. 02. 2023

Kinderfilm (14.30 Uhr): Die Mucklas – und wie sie zu Petterson und Findus kamen
Jugendfilm (17.00 Uhr): Hui Buh und das Hexenschloss

Abendfilm (20.00 Uhr): Nachbarn
Schweiz/Frankr. 2021
Regie: Mano Khalil

Auf den ersten Blick scheint die Welt in dem kurdischen Dorf in Syrien ganz in Ordnung zu sein, aber das ist 40 Jahre her. Die Erinnerungen des Ich-Erzählers Sero führen ihn zurück in sein erstes Schuljahr. Liebevoll umsorgt wächst Sero unweit der streng bewachten Grenze auf. An Sabbat zündet er die Kerzen bei der jüdischen Nachbarsfamilie an. Es gibt keinen Strom und damit auch kein von Sero ersehntes Fernsehen. Ein neuer Dorflehrer soll den Fortschritt bringen: Die Kinder müssen Arabisch lernen und dass Israel der Todfeind ist. Die Erlebnise des jungen Sero schildern ungeschönt, wie eine radikale nationalistische Politik die Vielfalt und das friedliche Leben einer Dorfgemeinschaft zerstört. Und doch ist der Film durchzogen von humorvoller und wehmütiger Leichtigkeit. Khalil findet für seine Geschichte ebenso eindringliche wie poetische Bilder, die sein feines Gespür für skurrile Momente offenbaren, ohne jemals die Tragik zu verleugnen.
Ein Film, der im Mikrokosmos eines Dorfes die Dramatik eines fast ewigen Krisenherdes sichtbar macht.