Dienstag, 31. Oktober 2017, 21.00 Uhr
club w71, Weikersheim
Konzert mit dem Orchestre Les Mangelepa (Kenia)


Nach Ebo Taylor im Februar freuen wir uns, mit dem Orchestre Les Magelepas nochmal eine großartige Gruppe aus Afrika vorstellen zu können! Ihr aktuelles Album (Strut) trägt zurecht den Titel "Last Band Standing": Sie gelten als eine der letzten noch aktiven Gruppen aus der goldenen Zeit der populären afrikanischen Musik. In den 70ern hatten sie Hit an Hit und heute, in ihren 70ern, spielen sie immer noch Kongolesischen Rumba, diese wunderbare Musik, die einen unwillkürlich in Bann zieht und nicht mehr loslässt: mit bittersüßen Solo- und Harmoniegesang zu einem lässig treibenden Beat, über den gleich drei Gitarren mit perlendem Klang ihre Variationen minimaler Themen knüpfen.


Orchestre Les Mangelepa wurde vor über 40 Jahren von Exilkongolesen in Kenia gegründet, war bald Nairobis populärste Tanzgruppe und tourte in ganz Ostafrika. Nachdem die Band eine Weile abgetaucht war, wurde sie wiederentdeckt, war 2016 zum ersten Mal in Europa. Jetzt sind sie zu Gast beim Weltmusikfestival Womex in Polen – und bei uns!


Das Orchester Les Mangelepa stellt eine wunderbare Ära der afrikanischen Musik dar. Die Gelegenheit, diese Musik live kennen zu lernen, solltet ihr euch nicht entgehen lassen!