Samstag, 20. November 2021, 20.30 Uhr; club w71, Weikersheim
Konzert mit Kuzu (USA)
Dave Rempis, Saxophon
Tashi Dorji, E-Gitarre
Tyler Damon, Schlagzeug

Seit Jahren gilt Dave Rempis als einer der aktivsten und besten Musiker der Jazzszene Chicagos. Im club w71 war er sechs Mal zu Gast, jedes Mal lieferte er beeindruckende, mitreißende Konzerte (u.a. mit dem Rempis Percussion Quartet, mit Fred Lonberg-Holm und Paal Nilssen-Love, zuletzt mit Nate Wooley und Pascal Niggenkemper). Dave Rempis ist ein Tausendsassa, der auf vielfältigste Weise Themen variieren und auf dem Saxophon dramatische Geschichten erzählen kann.
Seit einigen Jahren hat er sich mit dem Gitarre-Schlagzeug-Duo Tashi Dorji und Tyler Damon zusammengetan. Deren raffinierter Sound wechselt zwischen improvisierter Musik, lärmigen Rock und musikalischem Neuland. Die ungebremste Energie des Gitarre-Schlagzeug Duos führt in Verbund mit den intensivem Saxophonspiels Dave Rempis zu einem starken Hörerlebnis.
Kuzu geht nun, nach Veröffentlichung von 5 CDs, zum ersten Mal auf Tour durch Europa. Wir freuen uns, dass der club w71 mit dabei ist! Ein Konzert (nicht nur) für Fans energiegeladener, vorwärtstreibender Improvisationsmusik!

Eintritt. 15 € (für Mitglieder: 12 €)
Reservierung erwünscht unter noba@gmx.de
NB